Event-Tipps

Gewinnspiele

CD Neuheiten

Rockorchester im Amphitheater Gelsenkirchen

Am 01.08. war es wieder soweit, das Rockorchester Ruhrgebeat lud zum Open Air Konzert im Gelsenkirchener Amphitheater. Bei bestem Konzertwetter füllte sich das Halbrund der Kanalbühne am Rhein Herne Kanal zusehends mit ca. 5.000 Besuchern. Bestimmte noch letztes Jahr Regen und kalte Temperaturen die Veranstaltung, so spielte in diesem Jahr auch das Wetter mit. Die RoRies, wie die Mitglieder des Rockorchesters liebevoll von Ihren Fans genannt werden, waren in bester Sommerstimmung. Im sommerlich, schrillem Outfit betraten sie pünktlich um 20.15 Uhr die Bühne und vom ersten Ton an, war die Stimmung voll da.

20150801-Rockorchester Ruhrgebeat ampitheater 2015 104Mit „Jump“ und „Mambo No 5“ startete man in den Abend bevor „Auf uns“ im Original von Andreas Bourani gesungen, nun von Nicole Nowak interpretiert wurde.

Aber die rockigen Songs von AC/DC und Queen finden immer noch den größten Anklang. Hier wäre es wünschenswert, wenn das Rockorchester mehr rockige Songs ins Programm aufnimmt. Das würde sicherlich auch ein Großteil der RoR-Fans so sehen.

Als Special Guest war an diesem Abend Michael Holm nach Gelsenkirchen gereist. Mit ihm hatte das Rockorchester bereits im Frühsommer bei der WDR Party in 20150801-RoR Ampitheater 2015 041 HolmKrefeld einen gemeinsamen Auftritt, hier war er von dem imposanten Orchester so beeindruckt, dass er sofort zu eben dieser Veranstaltung im Amphitheater seine Zusage erteilte. Am Auftritt von Michael Holm, der mit „Barfuß im Regen, Lucille, Tränen lügen nicht und Mendocino“ seine bekanntesten Songs im Gepäck hatte, gab es nichts auszusetzten. Aber hier war das Echo der Fans sehr geteilt. 20150801-RoR Ampitheater 2015 029Wünschen sich doch viele Besucher einen Stargast aus der Rubrik Rock und nicht Schlager. Und das wäre ja auch für ein Rockorchester passender. Und so endete mit dem Toten Hosen Song „An Tagen wie diesen“ und „Music was my first Love“ der Abend pünktlich um 23.00 Uhr. Einen besseren Titel hätten man zum Abschluss des Abends nicht wählen können. Die Zugabe durfte aufgrund der strengen Auflagen nicht mehr gespielt werden, dabei waren sie auf und vor der Bühne gerade warm geworden.

Wer dieses Konzert verpasst hat, hat die nächste Möglichkeit am 21.08. in Ahaus und 22.08. am Bikertreff in Marl.    
Weitere Informationen unter: www.rorlive.de

Bildergalerie:

Vorankündigungen

WAHNSINN! Das Musical mit den Hits von Wolfgang Petry

Das weltweit erste Party-Schlager-Musical ab Februar 2018 in [mehr...]

Peter Maffay zieht den Stecker - MTV UNPLUGGED Tour 2018

Wenn die Akkus voll aufgeladen sind, kann der Stecker gezogen werden! [mehr...]

Helene Fischer 2017 - 2018

Rockorchester Ruhrgebeat startet Glockenrocktour in Witten

Ein Rockkonzert in einer Kirche – kein Problem. Am Freitag, den [mehr...]

Rockorchester Ruhrgebeat Glockenrocktour in Bochum

Am Freitag, den 09.03.2018 gibt es statt [mehr...]

Chris Norman: Don't Knock the Rock

Am 18.03.2018 heißt es: Besuch doch mal ein paar Alte Bekannte!

Am 18.03.2018 könnt Ihr einen richtig schönen Abend verbringen und [mehr...]

SIGNAL IDUNA CUP: Dortmund ist Weltcup!

Vom 22. - 25. März 2018 findet in den Westfalenhallen das Finale in [mehr...]

Peter Kraus: Schön war die Zeit

Ben Zucker kommt nach Köln